Präventionskurse nach § 20 SGB V

Eine weitere Möglichkeit des Betrieblichen Gesundheitsmanagements sind die Durchführung von Kursen in Ihrem Unternehmen.

Zum Beispiel für das Handlungsfeld Muskel / Skelett

• die bewegte Mittagspause
• der „Rücken fit“ - Kurs

oder für das Handlungsfeld Stressbewältigung

• Yoga
• Qi Gong

Die beschriebenen Kurse könnten in einer Mittagspause oder zum Ende der Arbeitszeit geplant werden. Es ist durchaus möglich, die Stunde in bequemer Bürokleidung zu absolvieren und somit auf Sportkleidung zu verzichten – sprechen Sie uns an.

 

Ansprechpartner:

Daniel Ohm
Telefon: 0208 / 444 9000 
daniel.ohm(at)meditrend.de